Ugritone releases KVLT Drums II: Old School Death Metal Expansion

Ugritone OSDM Expansion

Ugritone has announced the release of KVLT Drums II: Old School Death Metal Expansion, an expansion pack that gives you access to the drum tones of the early 1990’s Death Metal. The expansion delivers a dry and tight room sound, toms with lots of attack but with lightning fast decay, and snares that snap just […]

The post Ugritone releases KVLT Drums II: Old School Death Metal Expansion appeared first on rekkerd.org.

Splice launches new sounds from Black Milk, DJ Paul and Stephen aka Stephen Swartz

Splice Black Milk

Splice has released three new sample packs on its Splice Sounds label. I ordered takeout… and all you got was this stupid sample pack: Volume One by Stephen — Experimental electronic artist Stephen (aka Stephen Swartz) explores a deeply layered resonance propelled by societal issues and personal perception of modern culture. In 2016, the LA-based […]

The post Splice launches new sounds from Black Milk, DJ Paul and Stephen aka Stephen Swartz appeared first on rekkerd.org.

Save 50% on FXpansion’s BFD Expansions & Groove Packs

FXpansion BFD sale

Plugin Boutique has announced a sale on FXpansion’s BFD Expansions & Groove Packs, offering a 50% discount for the next few weeks. The promotion includes Jazz Noir, Black Album Drums, Swan Percussion, Sabian Digital Vault, Sphere, Oblivion, and lots more. Now is a perfect time to expand your BFD with this incredible and vast collection […]

The post Save 50% on FXpansion’s BFD Expansions & Groove Packs appeared first on rekkerd.org.

Singomakers releases Hardcore Kicks and Vocals sample pack

Singomakers Hardcore Kicks and Vocals

Singomakers has returned with its latest sample pack Hardcore Kicks and Vocals, a collection of samples suitable for Hardcore, Rawstyle, Hard Dance, Hardstyle, Frenchcore and more. Wall breaking powerful kicks and hot like Chili Pepper vocals! Distorted, energized and unique! A Large variety of Hardcore kicks, Kick constructors (separate Toks and Tales) and Vocals from […]

The post Singomakers releases Hardcore Kicks and Vocals sample pack appeared first on rekkerd.org.

808 vs S950: Lofi Drum Machines & Toy Drums 5: Vintage Kits at Prime Loops

Bullyfinger Toy Drums 5

Prime Loops has added some more Bullyfinger sample packs to its product catalog. 808 vs S950 features a collection of lo-fi and gritty drum one-shots taken from the Roland TR-808 drum machine and run through the Akai S950 sampler. What if we took every sound from the world’s most famous drum machine and ran it […]

The post 808 vs S950: Lofi Drum Machines & Toy Drums 5: Vintage Kits at Prime Loops appeared first on rekkerd.org.

KVLT Drums II Anniversary Sale: Save 40% on virtual drum instrument & Speed Metal expansion

Ugritone Kvlt Drums 2 sale

Ugritone has announced the launch of the KVLT Drums II Anniversary Sale, offering a 40% discount on its flagship virtual drum instrument for a few days only. The sale includes both the KVLT Drums 2 drum instrument (VST/AU/AAX) catered to cover all areas of ’80s/’90s/2000s underground metal drum sound, and the Speed Metal expansion pack […]

The post KVLT Drums II Anniversary Sale: Save 40% on virtual drum instrument & Speed Metal expansion appeared first on rekkerd.org.

Plugin Boutique introduces Have Instruments with up to 58% OFF Kontakt instruments

Have Instruments Sale

Plugin Boutique has launched an exclusive introductory sale to welcome Have Instruments, a developer of unique virtual instruments for modern film composers, musicians, producers and sound designers looking for fresh new sounds and textures. We’re part of HAVE AUDIO, a music production and publishing company based in Madrid. We compose custom music for film, tv, […]

The post Plugin Boutique introduces Have Instruments with up to 58% OFF Kontakt instruments appeared first on rekkerd.org.

Endorphin.es Queen of Pentacles Drummodul mischt analoge und digitale Drums von SD-Card

Endorphin_es Queen of Pentacles

Queen of Pentacles heißt das Drummodul von Endorphin.es mit drei analogen Drumsounds mit TR-909-Inspiration (heute ist ja 909-Tag) und vier Sample-Plätze die von der SD-Card beliefert werden.

Drums und Effekte

Die drei analogen Sounds sind an der TR-909 orientiert. Eine Bassdrum, Snare und Claps sind verbaut und haben jeweils einen Schalter mit Tune oder Drive Potis und noch einen größeren Knopf für die Klangbeeinflussung. Diese reichert Rauschen oder Rauschteppiche an oder verändert den grundlegenden Sound.
Außerdem kann man eine Reihe Effekte aufschalten, was für ein Drummodul wirklich mal großartig ist. Das passiert mit und über die 5 Schalter im oberen Teil, sie haben drei Positionen, um zusätzlich auch Sounds stumm schalten zu können.

Details, Filter und Sättigung

Auf der Rückseite kann man die Grundfrequenz der analogen Drums (BD) einstellen. Das ist natürlich nur zur Anpassung und weniger für die Performance gedacht. Außerdem gibt es noch ein Filter mit Hochpass und Tiefpass in der Mitte. Sehr gut zu erkennbar an dem größten Knopf! Alle Sounds haben Triggertaster am unteren Teil des Moduls. Die digitalen Sounds haben einen speziellen VCA mit Verstärker mit Sättigungseinstellung. Damit können sie auch etwas angezerrt werden und erhalten mehr Charakter. Die Knöpfe im oberen Teil sind übrigens einfach Lautstärke-Einstellungen. Allerdings gibt es für die Sample-Pads jeweils einen für zwei „Pads“. Es gibt noch einmal eine Sättigungsstufe für die Stereo-Ausgänge und natürlich sind auch Einzelausgänge vorhanden. Die Verkopplung der jeweils zwei Sample-Abteilungen dürfte wegen der Gruppierung als Hihat-Paare so ausgelegt sein wie man das im Bild sehen kann.

16 Effekte enthalten auch einige Reverb-Effekte in der Queen of Pentacles. Das Filter in der Mitte hat natürlich auch Resonanz und generell gibt es jeweils dafür auch einen CV-Eingang. Auch die Effekte lassen sich über einen CV-Eingang steuern.

Rabiata Queen

In Aktion kann man das Modul im Video hören und es ist ganz offensichtlich für wütende Technobeats tauglich aber auch für Darke Elemente und flexibel durch die Samples. Es hat damit in etwa die Funktion einer XBase09 oder Airdrums von Jomox, allerdings natürlich ohne Sequencer. Den muss man sich natürlich dazu setzen, wie auch im Video bereits gezeigt.

Wie üblich gibt es Accent-Eingänge, um Klänge zu betonen und auch normale Anschlagdynamik.

Weitere Information

Bei Endorphin.es gibt es bereits Information auf der Website zu Queen of Pentacles. Der Preis gehört nicht dazu. Module von dieser Komplexität könnten zwischen 350 und 450€ liegen.

Video

 

></p>
<div class='yarpp-related'>
<h3>Related posts:</h3><ol>
<li><a href=Angecheckt: Roland MC-707 Groovebox

  • Angecheckt: Roland Jupiter-Xm – der ZEN-Core Synthesizer
  • Top 5 – Live-Synthesizer für die Bühne 2020
  • Angecheckt: Moog Matriarch – Analog-Synthesizer mit gefühlt „mehr als vier Stimmen“?
  • Angecheckt: Twisted Electrons MegaFM 4 OP FM-Synthesizer mit Knöpfen