Save 60% on Meldaproduction’s Creative FX Bundle, on sale for $95 USD

Melda CreativeFXBundle PluginBoutique

Plugin Boutique has launched a sale on the exclusive Meldaproduction Creative FX Bundle, offering 60% off on a bundle of 4 creative FX plugins. Featuring Reverb, Delay, Saturation and Filtering, this unparalleled collection provides tools to unlock unique musical ideas and improve your productions. Save 60% off for a limited time only. The bundle comprises: […]

The post Save 60% on Meldaproduction’s Creative FX Bundle, on sale for $95 USD appeared first on rekkerd.org.

T-Bone slant EQ plugin by Boz Digital Labs 80% OFF!

Boz Digital Labs T-Bone

Plugin Boutique has launched an exclusive sale on T-Bone by Boz Digital Labs, offering 80% off on the slant/tilt equalizer plugin for a limited time only. T-Bone uses custom filters that do not have any of the wonky side effects to your high end that most digital filters have. No matter what sample rate you […]

The post T-Bone slant EQ plugin by Boz Digital Labs 80% OFF! appeared first on rekkerd.org.

Berührbare Filter und böse Geräusche von Grit 100 – Cicuit Bending ohne Gefahr!

Schlappi 100 GritSchlappi 100 Grit

Eigentlich würde man solche Dinge wie hier nur mit Cicuit Bending hin bekommen und sowas ist mit Risiko verbunden. Das liebe Bending-Opfer kann sterben beim Eingriff oder im Betrieb. Aber Grit 100 ist dafür gemacht und kann nicht kaputt gehen, es ist nämlich schon fertig und man muss es nur berühren, dann kann es auch schön kranke Noises hervorbringen.

Ich würde es Touch-Bending nennen, man hat hier ein Filter. Nur gibt es wirklich sehr sehr viele Filter auf dem Markt. Aber nicht so wie dieses hier. Hier gibt es ein paar Sensorenpunkte. Sie zu berühren bedeutet hochexperimentelle Abwandlung von dem, was ein normales Filter so tun würde.

Das Filter selbst ist ein Ladder-Filter mit spannungsgesteuertem Verzerrer. Damit handelt es sich um ein 24dB / Oktave – Moog-Style Filter mit Resonanz und mit Experimental-Anbau. Die normalen Features sind damit recht klassisch. Die 8 Sensoren greifen fünf verschiedene Punkte in der Verzerrer-Schaltung ab und durch Berühren kann man sie neu verbinden. Man kann also wahllos oder gezielt auf ihnen jammen.

Das Ergebnis ist schreiend, böse, freundlich aber auch aggressiv oder wild.

Im hinteren Teil hört man Drums, die durch das Grit 100 geleitet werden und was man damit anstellen kann. Der Verzerrer ist dort schön crunchy und dennoch nicht einfach nur verbraten und dabei flexibel.

Weitere Information

Wieso der Mann Schlappi heißt, weiss niemand, er ist jedoch nachweislich kein Krokodil, denn das wäre ja Schnappi. Das Modul hingegen gibt es ab $250, so die Hoffnung des Herstellers innerhalb der nächsten Monate, also sollte es bald auftauchen. Die Website sieht aufgeräumt aus und dort gibt es auch ein interessantes Modul mit Namen Angle Grinder mit einer durchaus ansprechenden Optik. Hier im Bild übrigens links zu bewundern.

Video

Quad Morphing Filter von Zetaohm, den Leuten die den Fluxus-Sequencer gemacht haben.

Zetaohm Quad Morphing FilterZetaohm Quad Morphing Filter

Vor einiger Zeit gab es einen bunten und auffälligen Sequencer als Debut, doch inzwischen hat sich einiges getan und auch dieses Mal ist es nicht einfach irgendwas, sondern ein Filter, welches Morphing erlaubt, was uns Zetaohm zeigt.

Dies ist ein Prototyp und ja, es ist tatsächlich ein vierfaches Filter, weil heute zunehmend Filter grundsätzlich stereo ausgelegt sind und dazu gibt es jeweils drei VCAs auf jeder Seite für die Filtertypen und deren Mischung sowie Panning und Routing. Dadurch bekommt man die Möglichkeit mit den verschiedenen Filtern stufenlose Übergänge zwischen der Verschaltung und den Filtertypen machen zu können und das alles per Steuerspannung kontrollierbar zu machen. Die wichtigsten Routings funktionieren bereits und der Sound ist auch bereits gut, dennoch werden noch ein paar Arbeiten gemacht, dass auch andere Filterkombinationen möglich sind. Die Zusammenstellung kann gespeichert werden und muss natürlich auch, damit man sie ineinander überblenden kann.

Das alles wurde mit dem Gedanken an nasale Acid-Resonanzen konstruiert. Der nasale Sound des MS20 ist dazu auch ein gutes Beispiel. Außerdem kann das Filter auf Soft- oder Hard-Clipping gestellt werden und bekommt dadurch einen härteren Grundcharakter.

Weitere Information

Der Preis kann noch nicht genannt werden, wird aber wohl zwischen $400 und $500 liegen. Das Modul soll bis zum Ende des Jahres fertig werden und da die Website zur Zeit nur Fehlermeldungen ausgibt, muss man sich wohl derzeit an die Facebook-Präsenz halten.

Video

Zynaptiq’s UNFILTER adaptive “smart” EQ updated, on sale at 60% OFF

Zynaptiq Unfilter 60 PluginBoutique

Zynaptiq has announced version 1.3.0 of its adaptive “smart” equalizer plugin UNFILTER, a free update that adds many smaller improvements, additions and fixes. UNFILTER, the original and award-winning “smart” equalizer, solves any corrective EQ task automatically (or manually, if preferred), with stunning precision, an incredibly quick workflow, and pristine quality. Adaptively catch rogue frequencies, gently […]

The post Zynaptiq’s UNFILTER adaptive “smart” EQ updated, on sale at 60% OFF appeared first on rekkerd.org.

Eventide’s H3000 Factory effect plugin is on sale for $79 USD!

Eventide H3000 Factory Flash Sale

Plugin Boutique has announced a flash sale on the H3000 Factory effect plugin by Eventide, offering 75% off for the next few days only. The H3000 Factory combines the pitch, delay, modulation, and filtering that made the original H3000 Ultra-Harmonizer a studio legend. H3000 Factory features Over 450 presets including over 100 new artist presets […]

The post Eventide’s H3000 Factory effect plugin is on sale for $79 USD! appeared first on rekkerd.org.

Sinevibes Creative Collection (9 plugins) on sale for $118 USD!

Sinevibes Creative Collection 118 USD

Plugin Boutique has announced an exclusive deal on the Sinevibes Creative Collection, offering a 30% discount on the bundle of 9 creative audio effect plugin for Mac. The bundle includes the following plugins: Corrosion multi-algorithm distortion. Dipole through-zero flanger. Dispersion unique delay modeling processor. Droplet raindrop delay. Emission artificial reverb. Eternal barber-pole flanger. Luminance shimmer […]

The post Sinevibes Creative Collection (9 plugins) on sale for $118 USD! appeared first on rekkerd.org.

Günstiger Moog-Clone – authentisch und fett im Eurorack

Aion Module Eurorack - SynthesizerAion Module Eurorack - Synthesizer

Es muss nicht immer das Original sein, auch wenn Moog seit einiger Zeit die Module fertig kombiniert in klassischen Modulsystemen wieder anbietet. Im Vergleich zu den neuen Modulen von Aion Modular sind diese aber für viele zu teuer. Einzelne Eurorack-Module mit Moog-Sound: Ja, bitte!

Die meisten nutzen Eurorack. Fetten und überzeugenden Sound mit Moog-Charakter ist da aber absolute Mangelware. Aion ist einer der wenigen Anbieter in dem Bereich, die nicht nur Module mit dem typischen Klang bauen, sondern sogar auch optisch den Originalen entsprechen. Die Preise sind hier zwar höher als Einsteigermodule von Doepfer, dennoch erschwinglich.

Es soll und wird auch ein Model 15 geben, also das kleine 2-VCO-System welches es auch von Moog selbst als App gibt als Modul-Cabinet-Fertigsystem.

aion-euro-model 15

aion-euro-model 15

Das wichtigste Modul dürfte der „all-in-one“ Oszillator 921 sein. Bei Moog gibt es noch Treiber und die eigentlichen Oszillatoren sind extra zu installieren gewesen, mit dem 921 lassen sich aber alle Dinge tun, wie man das in der Eurowelt gewohnt ist. Das eigentliche Herzstück, das Filter, ist hier in drei Module geteilt: klassischer Tiefpass, Coupler und Hochpass ohne Resonanz. Eine bekannte Kombination. Die Module sind einzeln oder mit dem Coupler verwendbar, der die beiden als Bandpass oder Notch „verwenden lässt“.

Für den eigentlichen Moog-Klang sind aber noch andere Module vorhanden: ADSR (Hüllkurven) und VCA (linear und exponentiell). Damit dürfte sich Aion als interessanter Anbieter profilieren können – gut klingende und nicht dünne Ergebnisse wollen wir doch alle mal. Wird Zeit, dass sich ein Hersteller dem „Problem“ fehlender Moog-Clones mal annimmt.

Preise

  • Filter Coupler 904 C: 240 €
  • VCA 902: 180 €
  • ENV 911: 180 €
  • VCO 921: 350 €
  • Filter 904 A (Tiefpass): 240 €
  • Filter (Hochpass) 904 B: 240 €

Web

Venomode releases Lowtility low-end filter & Mid/Side plugin (VST/AU)

Venomode Lowtility

Venomode has announced the release of its new effect plugin Lowtility, a low-end filter and Mid/Side utility. The plugin lets you cut frequencies using a choice of 4 different filters. Lowtility lets you cleanly cut the low frequencies from your mix, or make them mono. You can cut the low frequencies using a choice of […]

The post Venomode releases Lowtility low-end filter & Mid/Side plugin (VST/AU) appeared first on rekkerd.org.

GuDa Audio releases FiltR free multi-mode filter effect plugin (VST/AU)

GuDa Audio Filtr

GuDa Audio has announced the release of FiltR, a free filter audio effect plugin for Windows and Mac. FiltR offers multiple filter modes based on the high quality filters from the SynthR virtual synthesizer instrument. FiltR features 7 filter types: Transistor ladder. K 2pole. Diode ladder. SVF 2p low pass. SVF 2p high pass. SVF […]

The post GuDa Audio releases FiltR free multi-mode filter effect plugin (VST/AU) appeared first on rekkerd.org.