Geheimnisvolles Modul von Rossum Electro aufgetaucht

Rossum Electro Modul PrototypRossum Electro Modul Prototyp

Rossum Electro ist niemand geringeres als E-Mu Gründer Dave Rossum, der bereits einige spektakuläre Module veröffentlicht hat. Darunter ein Sampler und das Z-Plane Filter Modul. Jetzt tauchte ein seltsames Modul ohne jeden Kommentar auf. 

Wer bist du?

Alles was wir wissen: Es ist von Dave. Und der ist fit in Sachen analoger und digitaler Technik. Das beweisen seine bisherigen Module: Filter mit 6-Pol Morphing, das ohne „Noises“ auf 2-Pol ummophbar ist – analog. Außerdem Z-Plane Filter und Fuinktions Generatior mit DSP Technik, also digital. Die Basis ist also da.

Frontplatten-Rätsel

Hier sind Taster verbaut, also wird es innen wohl eher digitale Technik geben oder zumindest einen Teil davon ausmachen. Dazu findet man einige Reihen von Potis, die in einer offensichtlich zusammengehörigen Weise arbeiten. Die Anordnung ist sicher kein reiner Zufall. So findet man in der oberen Reihe drei, in der nächsten nocheinmal drei und darunter sogar fünf Steuereingänge – offenbar allesamt mit Abschwächer.

Was ist es?

Die Taster, LEDs sowie die Buchsen drumherum lassen sich wirklich nur mit wildesten Spekulationen zu etwas definieren, was man kennen könnte. Die Anordnung der Potis dürfte noch der einzige Hinweis sein. Sie könnten eine total neue Synthese bedeuten, denn Oszillatoren kann es nie zu wenig geben.

Die Reihe mit 5 Knöpfen ist fast wie eine Hüllkurve angeordnet, ganz unten findet man 8 Knöpfe, die zu einem Sequencer gehören könnten. Und in der Mitte? Sagen wir doch einfach, dass dies Beeinflussungselemente von etwas sind, die vermutlich das steuern, was weiter oben auch passiert. Oder vielleicht doch ganz eigene Sachen?

Zu viel wirrwar?

Mit diesem Modul ist auf jeden Fall „viel los“ und es könnte fast alles sein vom 5-Step-Sequencer im Buchla Stil bis hin zu komplexen Filtern oder Oszillatoren oder auch einer knopfreicheren Version für einen LFO / Hüllkurven-Supergenerator, der auch ein bisschen Sequencer ist. Vermutlich ist es nichts davon, deshalb schauen wir einfach die nächste Zeit genauer hin. Wir treffen uns an dieser Stelle wieder.

Mehr Infos

Das Bild stammt von Dave Rossums Facebook Account. Die Website sagt bisher noch gar nichts. Schade.

Demzufolge wissen wir auch noch nichts über Preise und Verfügbarkeit.

Was meint ihr? Was ist das?

Save up to 50% off FabFilter’s synth & effects plugins

FabFilter Black Friday up to 50

Plugin Boutique has announced a sale on FabFilter, offering discounts of up to 50% off regular. Save on the incredible range of dynamic processing, effects and creative tools from FabFilter in our Black Friday Sale. (Including arguably the best EQ plugin on the market: Pro-Q 2!) The Pro Series Gate, Reverb, EQ, Multiband Compressor, Limiter, […]

The post Save up to 50% off FabFilter’s synth & effects plugins appeared first on rekkerd.org.

Venomode releass DeeQ dynamic EQ filter plugin + Black Friday Sale

Venomode DeeQ

Venomode has announced its new effect plugin DeeQ, a single-band dynamic EQ filter for Windows and Mac. The plugin automatically adjusts the parameters of the EQ based on the incoming envelope or an external sidechain. DeeQ lets you adjust the frequency, gain, and Q value of the filter dynamically, either from the incoming audio, or […]

The post Venomode releass DeeQ dynamic EQ filter plugin + Black Friday Sale appeared first on rekkerd.org.

1208 Audio releases SCS Channel 2.0 channel strip plugin for Windows

1208 Audio SCS Channel 2

1208 Audio has announced version 2 of the SCS Channel channel strip effect plugin for Windows. Version 2 comes with an updated GUI by Danttila. It also features enhanced routing and metering and the signal processing has been improved throughout. SCS Channel 2.0 features Routable modular signal chain. HP & LP mix filters. 4 band […]

The post 1208 Audio releases SCS Channel 2.0 channel strip plugin for Windows appeared first on rekkerd.org.

Acon Digital releases Mastering Suite collection of plugins for maximum transparency

Acon Digital Dynamics

Acon Digital has announced the release of a new Mastering Suite consisting of five plugins for audio mastering based on processing tools from its flagship audio editor Acoustica Premium Edition. The plugins were designed for maximum signal transparency and an intuitive workflow. Dynamics Dynamics is a combined compressor, expander or gate. The look-ahead can be […]

The post Acon Digital releases Mastering Suite collection of plugins for maximum transparency appeared first on rekkerd.org.

Waves launches Abbey Road TG Mastering Chain plugin at $39 USD intro price

Waves Abbey Road TG Mastering Chain featWaves Audio has announced the release of the Abbey Road TG Mastering Chain, a new modular mastering chain effect plugin. A modular mastering chain plugin modeled after the EMI TG12410 Transfer Console used in all Abbey Road’s mastering suites since the early ’70s to this day. Use the Abbey Road TG Mastering Chain to create […]

Rechteckiges Ding – Synthesizer mit Rambler und Fragezeichenknopf!

TINRS Rectangular ThingTINRS Rectangular Thing

This is not rocket science (TINRS) zeigen den neuen kleinen Synthesizer Rectangular Thing im Eurorack-Format. Es ist namensgerecht rechteckig und es enthält „Rambler“. Was zum Teufel ist ein Rambler?

Rectangular Thing

Curtis Chips machen es möglich: Ein kompletter Synthesizer mit je einer ADSR-Hüllkurve für Filter und Lautstärke, zwei Oszillatoren mit Soft- und Hard-Sync und einem Doppelfilter für Tief und Hochpass mit Resonanz im Stile des MS20. Mit MS20 ist nicht der Sound sondern die Anordnung Tiefpass und Hochpass gemeint. Es würde auch der Yamaha CS-Vergleich passen.

Die Oszillatoren nutzen die Schwingungsformen Sägezahn, Rechteck mit Pulsbreitenmodulation und Dreieck. Dazu kommt noch ein vierter Knopf mit Fragezeichen. Man darf selbst per Jumper auf der Rückseite bestimmen, was genau dort anliegt: Ein SuboszillatorRambler oder ein Saw-Pulse (ein wechselnder Zyklus zwischen Sägezahn und Rechteck, um neue Obertöne zu erhalten). Auch die Filter-Reihenfolge kann per Jumper getauscht werden. Intern haben beide Oszillatoren jeweils einen Suboszillator, der den Klang insgesamt fetter macht.

Der Rambler kehrt zurück

Der schon erwähnte Suboszillator wechselt in Audiogeschwindigkeit zwischen den beiden VCO hin und her. Auf kleinerer Ebene hat man den oben schon erwähnten Saw-Pulse, wenn man ihn per Jumper auf den Fragezeichen-Knopf legt (jeweils separat pro VCO).

700 Euro kostet das Modul. Nicht wenig, aber dafür bekommt man auch etwas jenseits der FM – schnelle VCO-umschaltung. Die Bestellung erfolgt etwas ungewöhnlich per E-Mail.

Mehr zu dem innovativen Synth-Modul kann man hier finden. Und es ist doch „Rocket Science“. Verdammte Nerds!

Video

Kazrog releases Synth Warmer filter emulation plugin

Kazrog Synth WarmerKazrog has announced the release of Synth Warmer, a classic analog filter/saturator effect plugin for Windows and Mac. Synth Warmer is an analog synth filter emulation based on the iconic 1970s monosynth ladder filter design, complete with overload distortion and self oscillation. Use to warm up your rude supersaws, add interest to drum loops, or […]

Save 50% off Kilohearts Haas & Formant Filter effect plugins

Kilohearts HaasKilohearts has launched a 50% off sale on two of its Snapin effect plugins:

Tiptop Audio intros Forbidden Planet analog filter for Eurorack

Tiptop Audio Forbidden Planet featTiptop Audio has introduced Forbidden Planet, an 8HP all analog multi-mode filter for Eurorack. The filter design of Forbidden Planet is influenced by the 1975 Steiner-Parker Synthacon model. It can be controlled manually or through CV. Forbidden Planet has three filter input jacks: High Pass, Low Pass and Band Pass. The High Pass section is […]