Kiwi 1000 – Oberheim Matrix 1000 aufwerten, editieren, Arpeggiator …

Kiwitechnics 1000

Der Matrix 1000 von Oberheim ist ein sehr gut klingender analoger Synthesizer, aber man kann ihn nicht direkt editieren ohne einen Editor und Software. Das kann man ändern!

Er war immer irgendwie ein Geheimtipp, es gab aber auch Zeiten, in denen er lediglich 250 Euro kostete. Heute ist er wieder bei 500 Euro gelandet. Zu Recht, denn er klingt hervorragend. Er hat 6 Stimmen wie ein Matrix 6, ist jedoch mit geringfügig anderen CEM-Chips ausgestattet und muss eben auf die echten Bedienmöglichkeiten eines Matrix 6 verzichten.

Kiwi 1000 – Editor  für den Oberheim Matrix 1000

Der Kiwi 1000 Aufrüst-Satz ist ein Frontpanel und ein neues „Betriebssystem“, um dem Matrix einen Sequencer, einen Arpeggiator zu sepndieren  und ihn am Gerät editierbar zu machen. Neben diesen sehr wesentlichen und bereits sehr interessanten Funktionen behält der umgerüstete Matrix seine Sounds ohne Batterie im Speicher. Es sind dann 1.000 eigene Klänge anstatt nur 200 editierbare Klänge direkt im Gerät!

Die Oktavlagen können weiter eingestellt werden als am Original, nun geht das von 2′ bis 64′, was enorm ist. Außerdem kann das Gerät SysEx- und MIDI-Controller-Daten verarbeiten und ist damit für die heutige Zeit besser geeignet. Es gibt neue Stimmenzuordnungsmodi, außerdem wurden die drei Hüllkurven verbessert und es gibt mehr Modulationsoptionen.

Zudem sind jetzt 3 (drei!) LFOs an Bord. Die Modulationsmatrix wurde entsprechend aufgewertet und erweitert und es gibt zusätzlich noch einen Chord-Mode.

Das alles kostet knapp 295 US-Dollar plus Fracht aus Neuseeland. Vermutlich die sinnvollste Investition für einen optisch nicht sonderlich interessanten, aber klanglich tollen Synthesizer. Die Fracht kann allerdings durchaus etwa 50 Dollar kosten, in die USA zumindest ist dieser Preis angegeben.

Infos

  • Mehr Information dazu gibt es auf der Website

New Kiwitechnics Kiwi-1000 Upgrade for the Oberheim Matrix-1000

Kiwitechnics, makers of the Kiwi upgrades for the Roland JX-3P, JX-8P, Juno-106, and KORG Polyix, have a new DIY upgrade available for the Oberheim Matrix-1000. The cost is $295 plus shipping.

Details via Kiwitechnics:

This is an upgrade for the Oberheim M1000 rack mount synth module. This will transform the M1000 from a difficult to edit preset module with a poor

Oberheim OB-1 Patch Book

via this auction

See the seller’s other items for more.

You can find some pics of the inside in a previous post here.

Oberheim OB-8: Famous Presets

Published on Aug 10, 2018 Doctor Mix

“Today we show some of the famous presets of the Oberheim OB-8.”

Previous video here.

The Oberheim OB-8 In Action

Published on Aug 7, 2018 Doctor Mix

“Here’s the classic Oberheim OB-8 analogue synthesizer.”

Oberheim Xpander

via this auction

“Wonderfully versatile
you can split the 6 voices into any combination such as 6 mono synths, 6 sequentially triggered synths,
a 3 note poly and a duophonic and a monophonic….the list goes on. Huge pads, gnarly monosynths,wild SFX,
funky early 80s sounds, all you could wish for.
Multiple outputs, multiple CV GATE ins.
It was designed as a modular without the bother of

From Scratch

Published on Jul 30, 2018 Martin Peters

“It has been quiet warm here in the Netherlands for the last few weeks. So the room on the first floor under the sloping roof where my synths are located, is not a pleasant place to be: to warm. But last weekend it was somewhat cooler so I thought let’s do a challenge.

So, no preparations. The Cirklon has a blank song, no sequences are pre-programmed. An

Taide’n Borg – Notepad #29

Published on Jul 28, 2018 Sun’s May Flower (Official)

“Just jamming and trying a new patch made on my beloved Oberheim Matrix 6 😉

Equipment list:

Synth – Oberheim Matrix 6
Drums – Alesis HR 16 (Strellis Eprom)
Drums extra – Akai S900
Reverb – LExicon LXP 15
Chorus – CH-1 Super Chorus
Delay – Digitech Studio 400”

Oberheim OB-8 C42508 for Parts

via this auction

“This Oberheim OB-8 though cosmetically very clean is for parts/needs repair. The keyboard powers on but is unable to do anything else as it is missing the motherboard. All other electronics such as the transformer, connecting wires, input jacks, and pot board remain.”

Pics of the inside below.

Fanfare For JP

Published on Jul 27, 2018 MrFirechild

“Using analog synthesizers like the Yamaha CS-80, Prophet-T8, Minimoog, SEM Pro´s, OB-Xa, OB-6, modular stuff and a spanish guitar we try to capture the sound of an epic ride through time and space. The track is called Fanfare for JP. Composed and produced by www.firechild.se”